Der neue Narren-Präsident

Der neue Narren-Präsident

Foto: Benjamin Baumann

Foto: Benjamin Baumann

Der Schillingsfürster Kabarettist Christoph Maul hat in der Kultsendung „Fastnacht in Franken“ den Vorsitz übernommen
„Ich hätte nicht in hundert Jahren daran gedacht, Sitzungspräsident zu werden“: Christoph Maul. Der Schillingsfürster ist das neue Gesicht der Kultsendung „Fastnacht in Franken“. Foto: Jim Albright
Berichterstattung FLZ-Rothenburg, 19.02.2022 INTERVIEW VON THOMAS WIRTH

Wir sind Veitshöchheim

Christoph Maul ist der neue Sitzungspräsident in Veitshöchheim.

Unser Christoph Maul ist der neue Sitzungspräsident in Veitshöchheim bei Fastnacht in Franken. FOTO: BR / Verein

Wir wünschen dir lieber Christph Maul viel Erfolg in deiner neuen Position als Sitzungspräsident! Viel Spaß an deinem neuen „Arbeitsplatz“, sicherlich werden dich deine neuen Kollegen bald genau so ins Herz geschlossen haben wie wir!

Wir Stupfler sind alle sehr stolz auf dich, lieber Ulle!

Foto: BR / Verein

 

Stupfl-News KW5-22

LiebLogo Frankemer Stupfle Freunde, Gönner, Besucher und Mitwirkende des Stupfl,

die ersten Faschingssitzungen wären schon vorbei und wir befänden uns mitten in der Saison 2022, doch leider hat uns Corona zum zweiten Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Alle Mitwirkenden waren schon in den Vorbereitungen, als wir uns aufgrund der Situation entschlossen haben, auch die Aufführungen 2022 abzusagen.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern der vergangenen Jahre sowie unseren Sponsoren, namentlich möchte ich hier ganz besonders die Sparkasse Ansbach erwähnen, für die großzügigen Spenden auch in der stupflfreien Zeit.
Wir hoffen, euch nächstes Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm bieten zu dürfen, wünschen euch bis dahin alles Gute
und freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen in der AZH.

Frankemer Stupfl, Werner Rauch

Frankemer Home-Stupfling 2021

Hallo liebe #Stupfl Fans.
Da ja dieses Jahr kein #FrankemerStupfl statt finden darf, hat sich unsere Regie etwas besonderes für euch einfallen lassen und ein kleines Video aufgenommen. Als dankeschön für die langjährige Treue und dass ihr uns nicht vergesst. Viel Spaß beim zusehen. Euer Stupfl-Team
PS: Danke an Mathias Neigenfind für das Video 🤝👍
 

Frankemer Stupfl entfällt 2021

Liebe Besucher, liebe Freunde, liebe Fans, leider ist passiert was nicht passieren soll! Die Corona-Pandemie hat auch den Frankemer Stupfl in die Knie gezwungen. Schweren Herzens müssen wir die Stupflsitzung 2021 absagen. Aufgrund der aktuellen Lage und der Hygienevorschriften ist es leider nicht möglich diese Auflagen zu erfüllen. Bleiben Sie uns treu und vor allem bleiben Sie gesund. Wir sehen uns zur Sitzung 2022!

Derblecken am Schloßberg 2020

UPDATE vom 16.03.2020
Leider wird auch unsere Veranstaltung dem Corona-Virus zum Opfer fallen.
Sollte sich die Lage in den nächsten Wochen doch entspannen, werden wir ggf. über einen neuen Terminin diesem Jahr nachdenken.

Wenn nicht, freuen wir uns heute schon darauf, Sie 2021 zum nächsten „Derblecken am Schlossberg“ in Schillingsfürst begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!


Auch heuer wieder möchten das Derbleckenteam, der CSU-Ortsverband Schillingsfürst und der TSV 1862 Schillingsfürst die Bevölkerung am Freitag, 27.03.2020 und am Samstag, 28.03.2020, jeweils ab 20.00 Uhr, zum „Derblecken am Schlossberg“ in die Albert-Zietz-Halle Schillingsfürst recht herzlich einladen. An diesen Abenden sind neben einem Fastenprediger (Fürst Philipp-Ernst zu Hohenlohe Schillingsfürst/Christoph Maul) noch andere humoristische Darbietungen geplant (in Anlehnung an den bekannten „Nockherberg“). Es wird auf einen Eintritt verzichtet, doch bitten wir bei allen Vorstellungen um Spenden. Die Empfänger der Spenden – für gemeinnützige Zwecke – werden in den Veranstaltungen genannt. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch, natürlich auch auf den der regionalen Politprominenz, um gemeinsam einen geselligen Abend zu verbringen und dabei zünftig „derblecken“ zu können. Ab Montag, dem 16.03.2020 um 9.00 Uhr sind Karten unter www.csu-schillingsfuerst.de an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Schillingsfürst und Umgebung zu bestellen.

Markus Dinzl
1. Vorsitzender TSV 1862 Schillingsfürst

Petar Tanevski
CSU-Ortsverbandsvorsitzender

 

Stupfl on Tour 2020

DSC_4619Zum zweiten mal in der Geschichte des Frankemer Stupfl traten einige Gruppen unserer Stupfl-Riege wieder in Rothenburg beim Seniorenfasching auf.

Auf Einladung des Seniorenbeirats Rothenburg o.d.T. zeigten unsere Gruppen in der Evangelischen Tagungsstätte Wildbad in Rothenburg einen Ausschnitt unserer diesjährigen Sitzung für die Generation 60+ und den anwesenden Gästen. Weiterlesen

News Frankemer Stupfl KW 47-19

Der offizielle Kartenverkauf für die Sitzungen 2020 des Frankemer Stupfl findet am Samstag, den 7.12.2019 von 9.00 Uhr bis
12.00 Uhr
statt. Die Telefonnummern erfahren Sie an diesem Tag auf unserer Internetseite www.stupflsitzung.de oder in der
Samstagsausgabe der FLZ.
Die Karten müssen am gleichen Tag bis 12.00 Uhr im 1. Stock der Albert-Zietz-Halle abgeholt werden.
Der Preis pro Eintrittskarte beträgt 16,- Euro.

Termine für die Stupflsitzungen 2020:
1. Sitzung Samstag, 25.01.2020 um 19.33 Uhr
2. Sitzung Sonntag, 26.01.2020 um 17.11 Uhr
3. Sitzung Freitag, 31.01.2020 um 19.33 Uhr
4. Sitzung Samstag, 01.02.2020 um 19.33 Uhr
5. Sitzung Freitag, 07.02.2020 um 19.33 Uhr
6. Sitzung Samstag, 08.02.2020 um 19.33 Uhr
7. Sitzung Freitag, 14.02.2020 um 19.33 Uhr
8. Sitzung Samstag, 15.02.2020 um 19.33 Uhr
9. Sitzung Freitag, 21.02.2020 um 19.33 Uhr
10.Sitzung Samstag, 22.02.2020 um 19.33 Uhr
11. Sitzung Rosenmontag, 24.02.2020 um 19.33 Uhr

STUPFL HURRA!
Die Faschingsabteilung des TSV 1862 Schillingsfürst e. V.